DSGVO Abmahnung

Schutz vor DSGVO Abmahnung – was muss ich tun?

Wie kann ich eine DSGVO Abmahnung verhindern?

DSGVO ohne Facebook?

„Wir haben doch nur eine Webseite sonst nix“

Wenn ihr tatsächlich kein Facebook, Twitter, YouTube  oder andere Social Media Kanäle nutzt, wird es relativ einfach! Wenn Ihr auch kein Tracking macht mit Motamo ehemals PIWIK, Google Analytics, eTracker oder ähnlichem wird es noch einfacher. Falls ihr irgendwas davon im Einsatz habt bitte erst mal nachlesen bzw. Video auf der Seite ansehen!

Abgesehen von den ganzen Dingen die ihr lokal machen müsst, also in eurer WaWi, bei den E-Mails und dem Server, müsst Ihr auf eurer Webseite einfach Impressum und Datenschutzerklärung ständig aktuell halten.

Gibt es Schutz vor einer DSGVO Abmahnung?

Noch einfacher und obendrein rechtssicher geht es mit einem Pluging https://www.geruweb.de/keindatenstress

Wenn Ihr eines der unterstützten Systeme im Einsatz habe und wie gesagt Social Media wie auch Online-Marketing eigentlich gar nicht betreibt, nimmt euch das Plugin ne Menge Stress ab!

Wichtig ist dabei, dass Eure Webseiten mit einem der unterstützten System läuft. Das sind momentan:

  • WordPress
  • TYPO3
  • Joomla!
  • Drupal (Version 7 & 8)
  • Contao (3.X und 4.X)

Wenn ihr dann wie oben gesagt, keine besonderen Webdienste im Einsatz habt, die von dem System womöglich nicht unterstützt werden, ist auch tatsächlich der Abmahnkostenschutz direkt enthalten!

Ihr habt so ein Systemen und nur die Webseite?
Dann holt euch gleich das Plugin von unserem Partner mit diesem Link!

Sollte euer System nicht dabei sein, muss euer Webmaster derzeit leider noch von Hand alles aktuell halten.
Und wenn ihr irgendwelche Webdienste wie Tracker oder Social Media, womöglich noch für Online-Marketingzwecke im Einsatz habt, wird der Aufwand sich zu informieren schon deutlich größer um keine DSGVO Abmahnung zu kassieren! Am besten mal gleich nachlesen!

Prüfe jetzt live, was Eure Typo3-, Contao, Joomla-, WordPress- oder Drupal-Webseite benötigt um vor DSGVO Abmahnung sicher zu sein! 

Falls Du keines der genannten Systeme im Einsatz hast oder mehr wissen willst, sie dir meine YouTube Playlist zum Thema Datenschutz Grundverordnung an.

Veröffentlicht von geruweb

Ein Kunde sagte mal zu mir:„Herr Rusche Sie sind immer gerade heraus. Das ist manchmal nicht sehr angenehm, aber mir immer sehr sympathisch!“ Authentizität und Glaubwürdigkeit sind mir halt sehr wichtig. Weil das in wachsendem Maße die stärksten Erfolgsfaktoren sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere