Mobile Werbung erreicht Menschen da wo sie sind

Mobile Werbung überrollt im Internet alles

Was ist Mobile Werbung?
Nein, die Werbung auf Fahrzeugen ist damit nicht gemeint! 😉
Es dreht sich natürlich um mobile Werbung in den Online-Medien!

Mobile Werbung in Social Media

Social Media ist der Online Motor schlechthin. Und mittlerweile ist es auch egal ob B2B oder B2C. Es muss halt nur der richtige Kanal sein. Manchmal aber auch eher die richtigen Kanäle. Die Zahl der Nutzer die in den Online-Medien mit Ihrem Smartphone unterwegs sind, explodiert geradezu. Auch die Anzahl der Tablets die dafür genutzt werden steigt immens.

Der Desktop Computer hat sicherlich nicht ausgediehnt! Eine komplexe Exceltabelle oder ein Film mit mehreren Kamera- und Tonsspuren, werden jedoch noch für einige Zeit komfortabler, am PC oder iMac editierbar sein.

Digitalisierung bedeutet auch auf mobile Bedürfnisse einzugehen

Mobile Webseiten

Responsive Webdesign! Wer heute ein Webseite hat, die nicht auch für mobile Geräte optimiert ist, kann die eigentlich auch gleich aus dem Netz nehmen! Die Nutzerzahlen auf Desktopgeräten sind bestenfalls noch bei Büroangestellten wie Einkäufer, Architekten oder Großformatliebhaber wie Fotografen stabil. Alle anderen nutzen ihre mobilen Geräte immer stärker. Wer diese Menschen ereichen will benötigt mobile Werbung!

Alles muss mobiltauglich sein

Mobile Werbung mit Bewegtbild und Video

Das ist so zusagen die nächste Eskalationsstufe. Mobile Werbung die Menschen auch begeistern und motivieren soll, muss in Bewegung sein. Warum? Weil die Aufmerksamkeitsspanne in Social Media weniger als 6 Sekunden beträgt um Besucher zu fesseln. Videomarketing lautet da das Stichwort. Ob für eher traditionelle Unternehmen einen modernen Imagefilm, für eine online affine Zielgruppe passende kurze Online-Werbespots für Facebook und Instagram, oder gar einen ganzen YouTube-Kanal für KMU ist egal. Wenn von online Werbung die Rede ist, wird immer häufiger von Bewegtbild-Werbung gesprochen!

Was geht denn nun bei Mobile am besten?

Alles was der Besucher im Bruchteil einer Sekunde als für ihn nützlich, hilfreich, spannend oder unterhaltsam erachtet! Versuchen Sie also sich in Ihren Avatar, also den idealen Kunden für Ihr Unternehmen, hinein zu versetzen. Was würde Ihren idealen Kunden begeistern? So früh in seiner Customer Journey, ist noch lange nicht nicht die Frage was ihn überzeugen würde! Wenn er Ihr Unternehmen gar nicht kennen würde? Wenn er ihr Produkt nicht kennen würde? Ja, wenn er nicht einmal gerade konkret auf der Suche nach einer Lösung für sein Problem ist? Was würde ihn reizen. Wenn Sie das nicht bieten, liefert ihm das früher oder später, garantiert ein Mitbewerber!

Wie jetzt starten?

Ich halte es immer für sehr gut, wenn man zu Beginn einen Potential-Analyse durchführt. Also wo steht euer Unternehmen heute? Was ist ein erfolgversprechender Weg bei euren Leistungen und euren Kunden. Dann erst lässt sich einschätzen, wie ihr mobile Werbung sinnvoll und erfolgreich für eure Ziele nutzen könnt.

 

#mobilewerbung #digitalisierung #videomarketing #webdesign

Veröffentlicht von geruweb

Ein Kunde sagte mal zu mir:„Herr Rusche Sie sind immer gerade heraus. Das ist manchmal nicht sehr angenehm, aber mir immer sehr sympathisch!“ Authentizität und Glaubwürdigkeit sind mir halt sehr wichtig. Weil das in wachsendem Maße die stärksten Erfolgsfaktoren sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.